Eurobar - Diplomarbeit


Entwurf, Planung und Bauleitung:
Christoph Fürst
Fotos: Josef Pausch & Norbert Artner
Realisierung: 1994
Auftraggeber: Diplomarbeit 1994
Nutzfläche: 70 m2
Bauaufgabe: 

Holzfurnierte Glasmöbel mit Lichtinstallation

Konzept: 

Die Eurobar vereint zwei zeitlich und räumlich verschiedene Funktionen. Bei Tageslicht ist sie Kaffeehaus und nachts eine Bar. Sie spiegelt in ihrer Konzeption die Antagonisten Ratio und Emotion, Tag und Nacht, Materie und Energie wider.